Anglo-American Culture

Aus Webis
Version vom 19. November 2017, 11:16 Uhr von Schuller (Diskussion | Beiträge) (Welche Themen und Fachgebiete werden abgedeckt?)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeine Informationen

Ziele des FIDs sind:

  • Erwerbung und Bereitstellung von Literaturwünschen aus der Fachgemeinschaft
  • Erwerbung und Lizenzierung spezialisierter Quellen- und Forschungsliteratur
  • Erwerbung und Lizenzierung nordamerikanischer Zeitungen, Comics und TV-Serien (JFKI Berlin)
  • Digitalisierung on demand
  • Aufbau eines Fachrepositoriums für die langfristige Archivierung digitaler Veröffentlichungen
  • Beratung und Unterstützung bei Open-Access-Publikationsvorhaben
  • Aufbau einer Webseite, die Zugriff auf alle Angebote des FIDs bietet
  • Koordination und Umsetzung von Lizenzierungsvorhaben für fachspezifische Datenbanken und digitale Ressourcen innerhalb der Fachgemeinschaft


Welche Themen und Fachgebiete werden abgedeckt?

Der FID richtet sich an die Fächer

  • Anglistik / Großbritannien- und Irlandstudien
  • Amerikastudien
  • Kanadastudien
  • Australien- und Neuseelandstudien

Die Fächer werden als interdisziplinäre historische Kulturwissenschaften bzw. regionalwissenschaftliche Area Studies verstanden und umfassen jeweils ein breites Themenspektrum (z.B. Literatur, Sprache, Geschichte, Politik, Recht, Geographie).
Die Webseite des FIDs enthält ausführliche Informationen, die sich speziell an andere Bibliotheken sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler richten.

Welche Medien werden berücksichtigt?

Erworben werden Bücher, Zeitschriften (gedruckt und elektronisch), TV-Serien auf DVD, Comics und Graphic Novels sowie nordamerikanische Zeitungen. Volltextdatenbanken und andere elektronische Ressourcen, die bisher in Deutschland nicht oder kaum zur Verfügung stehen, können für die Lizenzierung vorgeschlagen werden.

Medien finden und nutzen: Informationsdienste

Die Webseite des FIDs, Library of Anglo-American Culture & History, bietet Zugang zu allen Dienstleistungsangeboten des FIDs, Sucheinstiege sowie umfassende Tipps für die Recherche und das Browsen in den Sammlungen.