Kartographie und Geobasisdaten: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Webis
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 64: Zeile 64:
  
 
==Weitere Dienste und Projekte==
 
==Weitere Dienste und Projekte==
Direkter Leihverkehrsservice
+
Direkter Leihverkehrsservice<br>
Digitalisierung on Demand
+
Digitalisierung on Demand<br>
Dokumenten- und Publikationsservice
+
Dokumenten- und Publikationsservice<br>
 
Clearinghouse für Geobasisdaben
 
Clearinghouse für Geobasisdaben
  

Version vom 13. Januar 2017, 08:33 Uhr

SBB Logo.png
Bibliothek
Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Ansprechpartner
Wolfgang Crom
Katalog
StaBiKat
Spezialkataloge
Übersicht
Portal
FID-Karten


Erwerbungsvorschlag
Formular
Infomaterial
FID Karten
Publikation
Verwandte FIDs
Geowissenschaften der festen Erde
Geschichtswissenschaft
Ehemalige Sondersammelgebiete
14.1 Veröffentlichungen zur Kartographie
28.1 Topographische Karten



Allgemeine Informationen

Der Fachinformationsdienst Kartographie und Geobasisdaten (FID Karten) richtet sich primär an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Kartographie und Geoinformatik, die für ihre Forschungsarbeiten qualitativ hochwertige und wissenschaftlich exakte Datengrundlagen (analoge und digitale Karten, Geobasisdaten, Fachliteratur) benötigen. Kartennutzerinnen und Kartennutzer anderer Disziplinen können sich gleichfalls gerne an den FID wenden.
Mit der gezielten Erwerbung oft schwer zugänglicher topographischer und thematischer Karten in analoger und/oder digitaler Form, der verzerrungsfreien Digitalisierung von Karten, die auf einem Server zum Herunterladen zur Verfügung gestellt werden, dem Ausbau der etablierten Spezialverzeichnisse und der strukturierten Hilfe bei der Beschaffung von Geobasisdaten wird der Fachcommunity ein umfassender Service angeboten.
Durch den Umbau der Bibliographia Cartographica zu einer open access Plattform und der Anbindung eines Fachrepositoriums wird eine zentrale Archivierungsmöglichkeit für Fachpublikationen geschaffen. Für laufende Projekte und Forschungsvorhaben können thematisch oder regional fokussierte Digitalisierungen des in Berlin vorhandenen Kartenbestands beantragt werden. Mit dem Aufbau einer Vermittlungsstelle zur Beschaffung von Geobasisdaten wird hierfür erstmalig ein zentraler Dienst eingerichtet.


Welche Themen und Fachgebiete werden abgedeckt?

Kartographie
Geschichte der Kartographie
Geoinformatik/GIS
Visualisierung
WebMapServices/Geoportale


Welche Medien werden berücksichtigt?

topographische und thematische Karten, Kartenserien, Atlanten:
Print
Digital (Raster, Vektor)
Veröffentlichungen zur Kartographie: bevorzugt open access


Medien finden und nutzen: Informationsdienste

Karten allgemein: StaBiKat
Alte gedruckte Karten (Erscheinungsjahr bis 1850): IKAR-Altkartendatenbank
Topographische Kartenwerke: Topo-Liste
Katalogübersicht:Einführung
Veröffentlichungen zur Kartographie: Bibliographia Cartographica

FID-Lizenzen

Der FID eröffnet für den Forschungsspitzenbedarf spezifische standortunabhängige Zugriffsmöglichkeiten auf kostenpflichtige digitale Ressourcen. Nähere Informationen zu den verfügbaren elektronischen Medien, dem Kreis der Zugangsberechtigten und den Nutzungsbedingungen finden Sie auf der Website des Kompetenzzentrums für Lizenzierung.


Weitere Dienste und Projekte

Direkter Leihverkehrsservice
Digitalisierung on Demand
Dokumenten- und Publikationsservice
Clearinghouse für Geobasisdaben