Mobilitäts- und Verkehrsforschung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Webis
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 6: Zeile 6:
 
;;Technische Informationsbibliothek - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften - Universitätsbibliothek Hannover
 
;;Technische Informationsbibliothek - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften - Universitätsbibliothek Hannover
  
;Ansprechpartner:
+
;Ansprechpartner:  
 
+
:'''Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden'''<br />
'''Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden
+
:Matthias Fuchs<br />
'''
+
:matthias.fuchs@slub-dresden.de <br />
Matthias Fuchs
+
:Tel.: +49 351 4677 345 <br />
 
+
<br />
matthias.fuchs@slub-dresden.de
+
:'''Technische Informationsbibliothek - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften - Universitätsbibliothek Hannover'''<br />
 
+
Dr. Hedda Saemann<br />
Tel.: +49 351 4677 345
+
hedda.saemann@tib.eu<br />
 
 
'''Technische Informationsbibliothek - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften - Universitätsbibliothek Hannover'''
 
 
 
Dr. Hedda Saemann
 
 
 
hedda.saemann@tib.eu
 
 
 
 
Tel: +49 511 762 5295
 
Tel: +49 511 762 5295
  

Version vom 3. April 2018, 13:33 Uhr

Fid-platzhalter.jpg
Bibliothek
Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden
Technische Informationsbibliothek - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften - Universitätsbibliothek Hannover
Ansprechpartner
Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden
Matthias Fuchs
matthias.fuchs@slub-dresden.de
Tel.: +49 351 4677 345


Technische Informationsbibliothek - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften - Universitätsbibliothek Hannover

Dr. Hedda Saemann
hedda.saemann@tib.eu
Tel: +49 511 762 5295


Allgemeine Informationen

Welche Themen und Fachgebiete werden abgedeckt?

Welche Medien werden berücksichtigt?

Medien finden und nutzen: Informationsdienste

FID-Lizenzen

Der FID eröffnet für den Forschungsspitzenbedarf spezifische standortunabhängige Zugriffsmöglichkeiten auf kostenpflichtige digitale Ressourcen. Nähere Informationen zu den verfügbaren elektronischen Medien, dem Kreis der Zugangsberechtigten und den Nutzungsbedingungen finden Sie auf der Website des Kompetenzzentrums für Lizenzierung.


Weitere Dienste und Projekte